DISRUPT.

Für ein gutes Leben jenseits des Kapitalismus


Neues von Disrupt

  • Aktivist*innen blockieren Mercedes-Werk bei Bremen

    Bremen. Seit dem frühen Morgen besetzt eine Gruppe aus der Klimagerechtigkeitsbewegung das Mercedes-Werk bei Bremen. Die Schienen für den Abtransport der Autos werden durch Personen und Ankettvorrichtungen blockiert. Autozüge mit hunderten PKWs der Luxusklasse können das Werk nicht verlassen. Zusätzlich zeigen wir Präsenz an einem anderen Teil des Mercedes-Werks: Dort klettern Teile der Gruppe vor…

    Weiterlesen …

  • Wasser ist eine Frage der Gerechtigkeit.

    💧Kämpfe gegen Privatisierung, Ausbeutung oder Verschmutzung von Wasservorkommen und -infrastruktur werden von sozialen Bewegungen weltweit schon lange geführt. ⏳ Während Haushalte und Gemeinschaften in der Dürre sparen sollen, verbrauchen Kohle-, Chemie- und Mineralwasserkonzerne, Autobauer und die industrielle Landwirtschaft fast viermal so viel Fluss- und Grundwasser wie alle Menschen hierzulande zusammen.🗞️ Das Klima*Kollektiv hat bereits zwei…

    Weiterlesen …

German